Ob Aluminiumbänder, Stahlbleche oder andere Metalle: Schwere Produkte benötigen besonders stabile Hülsen. Damit Ihr Wickelgut die passende Hülse bekommt und jeder Belastung standhält, haben wir von Paul & Co gemeinsam mit Ihnen, unseren Kunden, Hülsen für Metalle entwickelt, die durch eine hohe Festigkeit und spezielle Oberflächen überzeugen. So setzen wir zum Beispiel auf Wollfilz-Deckbahnen, um Markierungen zu verhindern, die bei Metallen durch den Bandanfang entstehen. Mit unseren Hülsen können Sie sich sicher sein, dass auch wertvolle Güter, wie Alubänder für die lithografische Industrie, bis zum letzten Meter verarbeitet werden können.

Ihre Vorteile:

  • Keine Markierung des Wickelguts durch den Bandanfang
  • Verarbeitung bis zum letzten Meter
  • Lieferung in kleinen Auflagen möglich
Unsere Hülsen für gewalzte Metallbänder

Unsere Hülsen für gewalzte Metallbänder

Sie möchten gewalzte Metallbänder bis zum letzten Meter verarbeiten? Dann entscheiden Sie sich am besten für unsere besonders großen spiralgewickelten Hülsen mit Durchmessern bis zu 1.000 mm und Wanddicken bis zu 30 mm, auf Wunsch auch mit Wollfilz-Oberfläche. Für schmale Metallbänder liefern wir zum Beispiel Hülsen ab einer Breite von 10 mm.

Unsere Hülsen für ausgefallene Abmessungen

Unsere Hülsen für ausgefallene Abmessungen

Sie benötigen Hülsen in ausgefallenen Abmessungen und mit hohen Wanddicken über 30 mm? Dann greifen Sie auf unsere parallel gewickelten Spezialhülsen zurück. Diese liefern wir Ihnen selbst in kleinen Auflagen.

Unsere Hülsen für Metall-Coils

Unsere Hülsen für Metall-Coils

Sie möchten die Innenseiten Ihrer Metall-Coils vor mechanischen Beschädigungen schützen? Dann sind unsere gefalteten oder geschlitzten Spiralhülsen mit niedrigen Wanddicken für Sie die richtigen.